Seiten

Samstag, 16. Mai 2009

Mercedes Benz 26



Dies ist wieder einmal ein Werksausweis, wie ich ihn schon als Mercedes Benz 10 präsentiert habe. Was der farbliche Unterschied bedeutet, weiss ich leider nicht. Ich nehme allerdings an, das es einfach ein Vorarbeiter aus einem anderen Bereich verwendet hat. Auch dieses Exemplar dürfte aus den 50ern bis 60ern stammen.

Durchmesser: 40 mm

Hersteller: Preissler Pforzheim

Benz 13


Hier kann ich noch ein weiteres Abzeichen von Benz präsentieren. Diese grosse Benz Brosche unterscheidet sich zur Benz 1 eigentlich gar nicht. Die einzigen minimalen Differenzen zwischen den beiden liegen in kleinen Produktionsabweichungen die u.U. durch das Verwenden einer anderen Schablone verursacht wurden. So ist z.B. der Laubkranz hier etwas filigraner.
Herstellungszeit dürfte um 1920 liegen.

Durchmesser: 27 mm

Hersteller: Preissler Pforzheim

Benz 12


Ich habe ja schon zwei Abzeichen von Benz Gaggenau hier vorstellen können. Hier ist ein weiteres Exemplar einer grossen Brosche. Zur Variante Benz 3 unterscheidet sie sich durch etwas kräftigere Schrift. Vom Alter her schätze ich das sie zwischen 1920 und 1925 produziert wurde.

Durchmesser: 27 mm

Hersteller: G. Tham, Gablonz

Freitag, 15. Mai 2009

Ebay Auktion 19


Von Dixi gibt es so einige Abzeichen in verschiedenen Farben. Bei einigen ist der Zentaur emailliert, bei anderen aus Metall und wieder anderen sogar erhaben. Ich habe schon zwei Varianten hier vorgestellt. Nun kann ich eine häufigere Brosche zeigen, da sie vor einigen Tagen in Ebay versteigert wurde. Das gute Stück ging für 650€ über den Tisch.
Dixi ist ein Vorläufer von BMW und kann auf eine Geschichte bis vor 1903 zurückblicken. Die Übernahme durch die Bayern erfolgte 1929.

Größe: 34 mm x 25 mm

Hersteller: Wilhelm Deumer, Lüdenscheid

Ebay Auktion 18


Es gibt zwar seltenere aber in meinen Augen kaum schönere Opel Kühler Abzeichen. Dieser hier ist in Sammlerkreisen als "Glockenkühler" bekannt. Ein solches Exemplar ist vor einigen Tagen für ca. 1.000€ versteigert worden. Ich vermute das er aus der Zeit um 1920 stammt.

Größe: 30 mm x 23 mm

Hersteller: unbekannt

Ebay Auktion 17


Dieses Abzeichen von AGA wurde vor einigen Tagen versteigert. Dabei handelt es sich um ein wirklich sehr schönes wie seltenes Stück der Aktiengesellschaft für Automobilbau. Die Firma existierte unter diesem Namen lediglich 5 Jahre, nämlich zwischen 1920 und 1925.
Für diese Brosche hat der Käufer etwa 1.000€ gezahlt.

Durchmesser: 31 mm

Hersteller: vermutlich Preissler