Seiten

Samstag, 28. November 2009

Auktion 1


Es gibt auch einen Markt ausserhalb von Ebay. Auf diversen Automobiliaauktionen und -märkten findet man immer mal wieder interessantes Material. Hier präsentiere ich eine schöne Brosche von Astra Motorrädern. Die Frima existierte lediglich von 1921-25 in München.
Dementsprechend selten dürfte dieses Stück sein, welches für ca. 300€ einen neuen Besitzer fand.
Durchmesser: 20 mm
Hersteller: unbekannt

Mercedes Benz 34


Diese seltene Anstecknadel dürfte eine der ersten Fahrleistungsnadeln von Mercedes Benz sein. Es handelt sich dabei um ein Stück aus der LKW Sparte MB Diesel und wurde für 200.000km verliehen. Sie besteht aus 585 Gold und dürfte aus den 1930er Jahren stammen.
Man beachte die wirklich feine Handwerkskunst mit der sie gefertigt wurde. Ich denke, es ist gut zu erkennen, dass damals noch nicht maschinell produziert wurde.

Durchmesser: 17 mm

Hersteller: vermutlich Vell, Neuss

Mittwoch, 18. November 2009

Ebay Auktion 30


Excelsior ist zwar kein Automobilhersteller, aber da es sich hier um ein wirklich schönes Exemplar einer Brosche dieser Firma handelt und sie im weitesten Sinne der Transportsparte zugerechnet werden kann, nehme ich sie gerne hier mit auf.
Wie schon gesagt, handelt es sich hierbei um keinen Hersteller von Autos, sondern von Fahrrädern, und in den letzten Jahren der Produktion auch Motorräder.
Das Unternehmen existierte von 1896 bis 1945.
Dieses schöne Stück hat einen Preis von ca. 330€ erzielt.

Durchmesser: 27 mm

Hersteller: Robert Neff, Berlin

Ebay Auktion 29


Diese Brosche von Faun befand sich vor einigen Tagen in Ebay. Es handelt sich hierbei um eine äußerst seltene Version eines Abzeichens dieser Firma.
Faun wurde als Glockengießerei in 1845 gegründet. Die ersten Fahrzeuge wurden 1908 gebaut und 1916 wurde der heutige Name eingeführt. Er steht für Fahrzeugwerke Ansbach und Nürnberg AG. Hauptprodukte waren Müll- und Straßenkehrwagen.
Dieses Abzeichen schätze ich auf Ende der 1920er bzw. Anfang 1930er Jahre. Es zeigt das Fabelwesen Faun, der zwar nicht unmittelbar etwas mit dem Unternehmen zu tun hat, aber wohl aufgrund der Namensgleichheit kurzzeitig als Logo für die Firma verwendet wurde.
Da die Auktion vorzeitig beendet wurde, entzieht sich meiner Kenntnis leider der Preis, den sie erzielt hat.

Größe: 25 mm x 25 mm

Hersteller: unbekannt

Samstag, 7. November 2009

Ebay Auktion 28


Diese Brosche habe ich ja bereits vorgestellt unter Daimler 1. Viel habe ich nicht hinzuzufügen, außer das es ein wirklich schönes und gut erhaltenes Stück ist und einen nicht zu erwartenden Preis von über 1.800€ erzielt hat.

Durchmesser: 33 mm

Hersteller: unbekannt

Ebay Auktion 27


Diese Brosche von Ley erinnerte mich früher immer an einen Militärorden. Ursprünglich war Ley schon seit 1856 in der Fertigung von Nähmaschinen aktiv. Ab 1906 wurden von Ley auch Autos unter dem Namen Loreley produziert, dies jedoch nur bis 1928 (PKW) und auch die LKW Produktion lief nur bis 1934.
Die Auktion erzielte knapp 260€.

Durchmesser: 30 mm

Hersteller: unbekannt

Ebay Auktion 26 - Presto


Hier präsentiere ich mal wieder eine Auktion, die kürzlich in Ebay zuende ging. Es handelt sich dabei um eine relativ seltene Brosche aus der Zeit um 1910 aus der Motorradproduktion. Das Unternehmen wurde 1898 gegründet und existierte bis 1926 in der ursprünglichen Form bevor es durch mehrere Fusionen in der Versenkung verschwand und Mitte der 40er Jahre komplett von der Bildfläche getilgt wurde. Der Preis lag bei über 200€.

Größe: 27 mm x 29 mm

Hersteller: unbekannt