Seiten

Dienstag, 23. September 2008

Ebay Auktion 3

© olli1

Wieder einmal eine interessante Auktion, die in Ebay angeboten wurde. Dies ist eine grosse Maybach Brosche, wie ich sie schon unter Maybach 1 gezeigt habe. Der Gewinner erhielt den Zuschlag bei 304€.

Montag, 22. September 2008

Mercedes Benz 8


Nun kommen wir zu den aktuellen Anstecknadeln für 25 jährige Betriebszugehörigkeit. Diese werden noch immer verliehen. Die Nadel gibt es für die Herren, die Brosche für die Damen und den Pin... Ja, der Pin. Ich bin mir nicht sicher ob es eine moderne Variante der Ehrung ist, da in den letzten Jahren der Trend zu den Pins ging, oder ein Muster bzw. Idee des Herstellers. Von der Machart ist er identisch mit den obigen Exemplaren und somit habe ich, mangels besseren Wissens, ihn mit dazu genommen. Die Punzierung ist 835, der Stein ein (künstlicher?) Saphir.

Mercedes Benz 7


Hier haben wir die Nachfolger der unten gezeigten Jubiläumsnadeln. Ich denke diese Mercedes Anstecknadeln stammen aus den 50-60er Jahren. Im Gengensatz zu den Vorgängern ist der Ring hier nicht emailliert sondern lackiert. Man kann die Farbvarianten gut erkennen. Der Unterschied bei den beiden unteren liegt im Material. Eine hat einen 835er Silberstempel, die andere einen 585er Goldstempel. Die Nadel oben ist 835 gepunzt.

Mercedes Benz 6


Dies sind zwei Vorkriegs-Jubiläumsnadeln für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit. Die blauen Ränder sind emailliert und das "Laub" ist aufgesetzt. Auf der Rückseite tragen beide eine 800er Silber Punzierung und die jeweilige Verleihungsnummer.

Sonntag, 14. September 2008

Maybach 2


Dies ist ein grosses Hutabzeichen von Maybach, aus den 30er Jahren. Es unterscheidet sich von der Maybach 1 durch die Befestigung und die Größe.

Größe: 35mm x 23mm

Hersteller: Josef Preissler Pforzheim

Daimler 3


Wie versprochen hier ein anderer Betriebsausweis von Daimler. Leider handelt es sich hierbei um ein sehr schlecht erhaltenes Exemplar. Es ist ein Ausweis mit der Prägung: Daimler Benz AG Berlin Marienfelde Werk 40. Ich denke das dieser Ausweis aus den 30er Jahren stammt.

Durchmesser: 36mm

Hersteller: Becker & Co. Berlin

Mittwoch, 10. September 2008

Mercedes Benz 5


Ein Mercedes Benz Brosche aus der Zeit Ende der 20er Jahre. Diese Brosche ist unvollendet. Man kann dies gut an dem schwarzen Bereich erkennen.

Durchmesser: 25mm

Hersteller: unbekannt

Mercedes Benz 4


Mercedes Benz hat noch ein Land-/Forstwirtschaftliches KfZ im Angebot, nämlich den MB trac. Der MB trac wurde von 1972-1991 gebaut. Demnach stammt diese Nadel auch aus den 70/80er Jahren. Die Nadel hat einen 835 Silberstempel auf der Rückseite.

Mercedes Benz 3


Stichwort Unimog. Bis 1951 waren diese Universal-Motor-Geräte noch bei Boehringer angesiedelt. Erst in diesem Jahr wurde die Sparte Unimog von Mercedes-Benz übernommen. Diese Nadeln stammen aus den 70er/80er Jahren. Die Nadel unten rechts ist vermutlich aus den 60ern. Alle diese Nadeln haben einen 835er Silberstempel. Es gibt noch eine ohne Stein mit einem 585er Goldstempel.

Mercedes Benz 2


Dies ist eine Mercedes Benz Brosche aus der Nachkriegszeit. Ich nehme an sie ist aus den 60ern des letzten Jahrhunderts. Zwar wurde die blaue Farbe im Markenzeichen wurde zwar schon mit der Zusammenführung der Firmen Daimler und Benz angemeldet, jedoch erst deutlich später umgesetzt. Meines Wissens fand die Umstellung Mitte/Ende der 30er Jahre statt.

Durchmesser: 23mm

Hersteller: W.Deumer Lüdenscheid