Seiten

Freitag, 16. April 2010

Ebay Auktion 43 - Martini


Martini wurde im Jahr 1897 in der Schweiz gegründet. Schon 1903 musste, aufgrund der guten Nachfrage, ein neues Werk her., welches in der Nähe von Neuchatel errichtet wurde.
Ab Mitte des ersten Jahrzehnts nahmen viele Martini Fahrzeuge an Rennen und Wettbewerben teil und somit wurde der Automobilsport ein recht wichtiger Teil in der Unternehmenskultur.
Im Jahr 1910 traten erste Schwierigkeiten auf. Der Verkauf lief schleppend und auch die Hausbank ging in Konkurs. Wenige Jahre später lief es schon besser, bevor im Jahr 1919 nochmal heftige Probleme auftauchten. Die Massenkonkurrenz wie Fiat oder Citroen produzierte viel günstiger. Man konnte den Betrieb bis 1924 am Leben halten. In jenem Jahr übernahmen die Steiger Brüder die Aktienmehrheit und schon 2 Jahre später konnten neue Modelle präsentiert werden.
Jedoch ging es bald zu Ende und 1934 lief der letzte Wagen vom Band. Insgesamt wurden 3.500 Martinis gebaut.
Diese Brosche wurde kürzlich in Ebay für ca. 450€ verkauft. Es gibt ein sehr ähnliches Stück mit der Aufschrift Steiger. Ich schätze, dass diese Brosche aus der Zeit zwischen 1920 und 1925 stammt.

Durchmesser: 24 mm

Hersteller: Huguenin Fréres

Keine Kommentare: